Sunday, December 17, 2017, +++  Mitglieder der Gemeinde 33.491  +++  Amazing members of the community  33.491  +++  God’s Word for every day As the time drew near that David should die, he charged Solomon his son, saying, I go the way of the world. So be strong and serve the Lord your God.  1 Kings 2,1-2.3  #Dailywatchword

 

Entspannen Sie sich vor dem Schlafengehen!

Entspannen Sie sich vor dem Schlafengehen!

Viele meiner Gemeindemitglieder können in dieser Jahreszeit nicht einschlafen. Sie kennen das bestimmt auch, die grauen Tage, man leidet unter Depressionen und man hat so allerlei Sorgen. Der Griff zu Medikamenten ist einfach und die Wirkung ist schnell. Aber denken Sie auch an Ihre Gesundheit? Medikamente haben auch Nebenwirkungen und können erheblich Ihrer Gesundheit schaden. Magen, Nieren, Herz, Leber und der Darm können durch die Schlaftabletten schwer geschädigt werden, ganz zu schweigen von der Abhängigkeit an die Medikamente.

entspannen

Mein Rat an Sie, versuchen Sie vor dem Einschlafen mit entspannenden Yogaübungen Ihre innere Ruhe zu finden. Wählen Sie eine Übung mit langen Pausen. Wenn es am Anfang nicht gleich funktioniert, dann verzweifeln Sie nicht gleich, mit jeder Übung kommen Sie der Entspannung näher.

Meine erste Anlaufstelle ist natürlich der Herr.

Mir hat das autogene Training sehr geholfen, ich entspanne da am besten. Autogenes Training können Sie in verschiedenen Gruppen erlernen, ich empfehle meistens die Krankenkasse, diese Kurse kosten meistens nichts.

entspannen

Suchen Sie sich die beste Strategie aus, damit Sie ohne Tabletten oder anderen Medikamenten einschlafen können.

Sollte das Problem doch größer sein, dann sprechen Sie Ihren Arzt ganz offen darauf an. Er hört Ihnen zu und gemeinsam werden Sie einen Weg finden, damit auch Sie schlafen und ausgeruht aufwachen können. (© Pastor Peter Stanic)

 

 

 

2016 Foto und Bilder © Pastor Peter Stanic

%d Bloggern gefällt das: