Kategorienarchiv: Regelsatz

image_pdfimage_print

Dez 21 2016

Das sind die neuen Hartz IV Regelsätze ab 2017

Das sind die neuen Hartz IV Regelsätze ab 2017 Zum 1.1.2017 werden die Hartz IV Regelsätze leicht angehoben. Damit verändern sich auch die Mehrbedarfe, die wir ebenfalls aufgelistet haben. Die Anpassungen werden von Erwerbslosengruppen und Sozialorganisationen als unureichend betittelt, da sie nicht die aktuelle Wirklichkeit der Preissteigerungen darstellen. Kinder unter 6 Jahren gehen dieses Jahr …

Weiter lesen »

Dez 12 2016

Diakonie fordert: 150 Euro mehr bei Hartz-IV

Diakonie fordert: 150 Euro mehr bei Hartz-IV Diakonie fordert: 150 Euro mehr für Hartz-IV-Bezieher 12.12.2016 Die Diakonie schlägt Alarm: Hartz-IV ermögliche zu wenig Teilhabe am sozialen Leben. Die Hartz-IV-Sätze seien willkürlich und müssten um ein Drittel angehoben werden.   Der Verband fordert eine Erhöhung um mindestens 150 Euro auf 560 Euro für Alleinstehende, sagt Maria …

Weiter lesen »

Nov 04 2016

Steigen erneut die Hartz-IV-Sätze?

Steigen erneut die Hartz-IV-Sätze? 03.11.2016 Der aktuelle Bericht zum Existenzminimum zeigt, dass die Regelsätze für Hartz IV ein wenig steigen. Dieser Bericht untersucht die Entwicklung von Preisen und Nettolöhnen. Demnach steigen die Regelbedarfsstufen 2018 um 1,3 %, also von 409 auf 414 Euro. 2017 steigen die Bezüge für Alleinstehende bereits um 5 Euro, von 404 …

Weiter lesen »

Sep 08 2016

Jobcenter darf pauschal Hartz4-Satz kürzen – Pressemitteilung

Jobcenter darf pauschal Hartz4-Satz kürzen Jobcenter darf Hartz IV für unter 25-jährige Kinder pauschal mindern 08.09.2016 Bei den Eltern im Haushalt zu wohnen, bringt Kostenersparnisse. Daher darf das Jobcenter volljährigen Kindern unter 25 Jahren das Arbeitslosengeld II pauschal um 20 Prozent mindern, wenn sie im Haushalt der Eltern wohnen, entschied das Bundesverfassungsgericht in einem am …

Weiter lesen »

Aug 19 2016

3 Eiskugeln teurer als der Hartz-4-Kindertagessatz

3 Eiskugeln teurer als der Hartz-4-Kindertagessatz Drei Kugeln Eis aus der Eisdiele sind teurer als der Hartz IV Tagessatz für Essen und Trinken von ca 2,79 EUR, mit dem Kinder unter 6 Jahren, die in Bedarfsgemeinschaften leben, auskommen müssen. Drei Eisbällchen kosten beispielsweise in Friedberg / Hessen, 3,30 Euro also pro Bällchen 1,10 Euro. Werner …

Weiter lesen »

Feb 19 2016

BDH fordert schnelle Hartz IV Anpassung

BDH fordert schnelle Hartz IV Anpassung Bundesverband Rehabilitation fordert mehr soziale Gerechtigkeit 19.02.2016 Der BDH Bundesverband Rehabilitation fordert die Bundesregierung auf, die notwendige Anpassung der Hartz-IV-Regelsätze nicht weiter auf die lange Bank zu schieben und ein klares Signal für eine gerechtere Sozialpolitik zu setzen. Deutschland benötige jetzt die nötigen Schritte, die Gerechtigkeitslücke zu schließen, die …

Weiter lesen »

Feb 19 2016

Hartz IV-Regelsatz: Mustervorlage für Widerspruch

Hartz IV-Regelsatz: Mustervorlage für Widerspruch DIE HÖHE DER REGELBEDARFE WIRD IN EINEM BUNDESGESETZ Neuer Hartz IV Regelsatz zu niedrig und rechtswidrig 19.02.2016 Die Höhe der Hartz IV Regelbedarfe wird in einem Bundesgesetz neu ermittelt, wenn die Ergebnisse einer bundesweiten neuen Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) vorliegen. Die geltenden Regelsätze basieren noch auf Daten der EVS von 2008. …

Weiter lesen »

Feb 14 2016

ALG II: Künftig 4 Jahre Hartz IV Sanktionen!

ALG II: Künftig 4 Jahre Hartz IV Sanktionen! Hartz IV: Die Bundesregierung will ALG II Empfänger künftig 4 Jahre lang sanktionieren Jede Sanktion, welche aufgrund der Nichtannahme einer zumutbaren Arbeit erfolgt, löst ab 01.08.2016 (geplantes in Kraft treten dieser Änderung) automatisch einen Rückforderungs- und Aufrechnungsanspruch in Höhe des bei Jobannahme (mehr) zugeflossenen anrechenbaren Einkommens aus. …

Weiter lesen »

image_pdfimage_print